Sammelstellen

SPENDENKONTO

Bank Austria

Kontoinhaber: Hope for Buksi Öst. Tierhilfe

BLZ:12000

Konto Nr.: 51516022212

IBAN: AT77 1200 0515 1602 2212

BIC/SWIFT: BKAUATWW

 

Bitte immer Verwendungszweck angeben

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

News

Cannot find Shooting folder inside /customers/c/6/1/hopeforbuksi.at/httpd.www/joomla/images/buksi/Fotos/Shooting/ folder.
Admiror Gallery: 4.1.1
Server OS:Apache
Client OS:Unknown
PHP:5.3.28

KASTRATIONSPROJEKT BALMAZUJVAROS/ UNGARN

 

397476 546458762096587 19934513 n

 

KASTRATION IST DER EINZIGE WEG – wir packen es an!

Vorab ein paar Worte dazu..
Auf Grund eines Zwischenfalls mit dem Schinder, gab es akuten Handlungsbedarf auf beiden Seiten! Die des Tierheims und die der Stadtverwaltung! Kurz erzählt – wir haben Hunde vom Schinder weggeholt, daraufhin eskalierte die Situation! Die Gemeinde wollte uns neben das Tierheim den Schinder ansiedeln, was sie kurzfristig auch gemacht haben – es gibt jetzt aber eine Übereinkunft, kein Hund darf getötet werden, das Tierheim übernimmt die Hunde!

Daraufhin haben wir neuerlich ein Konzept erstellt, welches auch die Kastration beinhaltet! Agnes hat es der Stadtinspektorin und dem Bürgermeister vorgestellt und deren Zustimmung erhalten! Einzige Bedingung war, das der örtliche TA es macht, GSD hat er zugesagt!
EIN LANGZEITPROJEKT, wo alle Hundebesitzer aus der Stadt, ihre Hunde gratis kastrieren lassen können/sollen!

Man muss dazu verstehen, dass der Großteil der Menschen dort sehr wenig verdient, dazu haben viele auch mehr als einen Hund! Geld dafür zu verlangen wäre der falsche Weg, das Ergebnis wäre gleich null, weil man es sich einfach nicht leisten kann! So haben wir mit dem Tierarzt einen Preis ausgehandelt, er kastriert pro Hund um Euro 40,-, d.h. er kastriert gratis, wie unsere TÄ, nur die Medikamente werden gekauft!

Jeder kastrierte Hund ist ein Schritt in die richtige Richtung und ein Meilenstein im Tierschutz!
Aber wieder einmal, wird auch das nur mit eurer Hilfe möglich sein! Wir suchen dafür jetzt laufend Kastrationspaten!

Die Stadt unterstützt unsere Werbung!

Diese Projekt wird auf jeden Fall etwas verändern, die Population und sinnlose Vermehrung wird eingedämmt, ein Umdenken bei den Menschen generell wird dadurch bewirkt werden und diese Aktion wird dazu beitragen, eine gute Zusammenarbeit mit der Stadt zu fördern!

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ BITTE HELFT UNS DABEI, bitte unterstützt diesen wichtigen Schritt – WERDET KASTRATIONSPATE
Kastration für einen Hund € 40,-

Spendenkonto: Bank Austria
Kontoinhaber: Hope for Buksi Öst. Tierhilfe
Konto Nr.: 51516 022 212 / BLZ: 12000
IBAN: AT77 1200 0515 1602 2212
BIC/SWIFT = BKAUATWW
als VERWENDUNGSZWECK – bitte“ Kastration“ angeben
PayPal Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ablaufen wir das Ganze diesmal umgekehrt, Fotos werden hier eingestellt, sobald ein Hund kastriert ist, jeder Hund wird fotografiert!
Nachdem wir noch nicht wissen, wie das ganze anläuft, wie schnell es sich rumspricht, fangen wir einfach mal an! Der Tierarzt hat zugesagt, ab Mitte November! Ob er das ohne Hilfe, über längeren Zeitraum schaffen kann, oder wir zwischendurch Wochenendtermine einschieben, wird sich herausstellen!

Der Tierarzt wird die Medikamente besorgen, wir haben zugesagt ihn mit Zubehör zu unterstützen so gut es geht –
diese Dinge würden wir zusätzlich und laufen benötigen, vielleicht kann uns da wer helfen..
Trichter
Spritzen / 1ml + 2ml
Augensalbe zB Oleovit
Hautdesinfektionsmittel
Flächendesinfektionsmittel
Desinfektionsseife zum Händewaschen
OP – Handschuhe
Schlitztücher
Tupfer

„Wenn dir das Leben in den Arsch tritt, dann nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.“ Diesen Spruch haben wir jetzt wörtlich genommen und sofort reagiert

Dieses Projekt hat nichts zu tun mit den Kastrationsprojekten im Tierheim, welche weiterhin extra durchgeführt werden!

Natürlich werden hier die Spender genannt - sollte das jemand nicht wünschen bitte bescheid geben! Einmal pro Woche wird hier aktualisiert!

Kastrationsstart ist für Mitte Nov geplant - die Fotos der kastrierten Hunde kommen alle in ein Album, der Link vom Album wird dann hier eingestellt!



Shopping zugunsten der Buksi-Hunde.

 

547860 547222552020208 1678072613 n

 

Wir starten mit einem weiteren und komplett neuen Versuch:


Dazu eine kleine Erklärung...
Shop++ bietet Vereinen und Organisationen eine tolle Möglichkeit, um an Hilfe und Spenden zu gelangen.

Beim Portal www.shopplusplus.at werden über 3.000 Shops, darunter auch amazon, zooplus etc. angeboten.

Wenn der Konsument zB. bei Amazon etwas bestellen möchte, hat er die Möglichkeit diesen Einkauf über Shop++ zu tätigen und kann dabei zeitgleich eine Organisation unterstützen.

Die 3.000 Shops zahlen für jeden Einkauf eine Kommission an Shop++. Die ausgewiesene Kommission wird dann zu 100% an ein Charity oder ein Projekt weiter gegeben.

Wie funktioniert´s...
- Klick dich rein: http://www.shopplusplus.at/hopeforbuksi/.
- Dort findest du dann den "Registriere dich" Button.
- Anklicken und Registrieren.
- Deinen Account musst dann mit der Bestätigungsmail freischalten.
- Danach kannst du mit deinem Weihnachtsshopping super einfach los legen.
- Wähle einen gewünschten Shop, den du oben in der Navigation unter "Shops" findest wie zb. Amazon.
- Shoppe los und unterstütze dabei als "Helfer" Hope for Buski.

Kurz gesagt: Du hilfst den Tieren wenn du all deine Online-Einkäufe über Shop++ tätigst.

Denn auch dort findest du Amazon, Zooplus, Otto, C&A und tausend weitere Shops.

WIR SAGEN JETZT SCHON EIN HERZLICHES DANKE AN ALLE UNTERSTÜTZER ♥
Bei Fragen wende dich bitte an Margit Geringer

 

 



1393642 545567548852375 797811787 n

 

HELP BUKSI I und II und jetzt auch HELP BUKSI III erfolgreich und planmäßig abgeschlossen!!!

 

Das Spendenziel ist erreicht !!!


Insgesamt 5 Zwingerreihen mit 26 Zwinger + 4 große Gehege mit jeweils isolierter Hütte, drei Lagerhütten, Strom, Wasser und Kanalsystem, 70 isolierte Hundehütten,

Neues Gebäude/Krankenstation, zwei Ausläufe, sowie eine Straße, Großteils die Aufschüttung des Geländes,

Neues Gebäude/ Quarantänestation Innen und Aussenbereich, die Futterküche und die Einzäunung wurden in nur 20 Monaten geschafft!

 

Mehr als 300 Hunde wurden insgesamt kastriert und fast so viele in ein gutes Zuhause vermittelt!

Wir sind mega glücklich und sehr begeistert!
Mit Eurer Hilfe und Unterstützung war dies überhaupt erst möglich!! Dafür möchten wir euch tausendmal DANKE DANKE DANKE sagen, im Namen der Buksihunde!

Davor gab es nichts als Elend, Hunger, Tötung und einen kleinen Hoffnungsschimmer!

GSD gibt es auch Menschen mit Herz, die so etwas möglich machen, sinnvoll zu helfen, um vieles zum Guten zu wenden!

Viele fleißige Hände haben hier mitgewirkt! Allen voran unsere unermüdlichen Engerl im Tierheim, das Team von Hope for Buksi, unser tolles Ärzteteam, unsere super Sammelstellen, Pflegestellen, Paten und treuen Mitglieder!

Das haben wir zusammen geschafft, wir haben uns eingesetzt, uns nicht irritieren lassen, von nichts und niemanden!

Zudem noch so viele tolle Menschen, die eingesprungen sind, spontan mitangepackt haben, Transporte gefahren sind oder ihre Autos geborgt haben, Platz oder Lokalität zur Verfügung gestellt haben! Benefizveranstaltungen wurden organisiert, Geldspenden, Sachspenden und viel Futter gesammelt, viele Telefonate und Gespräche wurden geführt um immer das Beste auszuhandeln, um Geld zu sparen oder gute Kontakte zu bekommen!

Viel Privatgeld wurde investiert, um alles am Laufen halten zu können!

Viel Freizeit wurde bei den Buksis verbracht, viele Kilometer wurden gefahren, viele Tränen vergossen, viel gab es zu erkämpfen, durchzustehen und auszuhalten, aber alles war der Mühe mehr als wert!

Mit viel Herz und Liebe, oft war viel Mut und Hoffnung nötig, um weiterzumachen und Gutes erreichen zu können und es ist uns gelungen

 

JUHUHUHUUUUUUUUUUUUUUUU!!!!!!!


Und das Schönste sind die strahlende Hundeaugen, wenn die Fotos vom neuen Zuhause eintreffen oder auch die Hunde im Tierheim realisiert haben, das ihnen nichts geschieht und der Magen nicht mehr knurrt, sie vernünftig und sicher untergebracht sind!

 

DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!


Wir danken jedem Einzelnen, für euer Vertrauen, euren Zusammenhalt und euren Einsatz um hier eine vernünftige Basis zu schaffen!

Ihr seid Menschen mit denen man so einen Weg gehen kann und das zeichnet euch aus, DANKE das es Euch gibt!
Wir laden alle und jeden herzlich ein, jederzeit ins Tierheim zu kommen! Seht euch selber an, was es bewirkt hat, jeder einzelne Euro war es wert und hat sehr viel verändert!
Die Bauarbeiten für dieses Jahr werden kommende Woche, wenn der Wettergott mitspielt abgeschlossen, natürlich folgen noch Fotos davon, wir haben unser Jahresziel wieder erreicht!


ABER, wir sind noch lange nicht fertig, wichtige Ziele sind noch offen und bereits in Verhandlung!

Es wird höchste Zeit auch diese in Angriff zu nehmen, sehr wichtige Ziele für die Zukunft!

 

Verschnaufen ist leider nicht, die Hunde brauchen uns nach wie vor! Mindestens zwei große Projekte sind für 2014 geplant, wobei eines bereits jetzt schon starten wird, das andere voraussichtlich im Dezember!

Es geht weiter, es muss weiter gehen, wir sind noch nicht am Ziel, denn….

„Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert“.

(Martin Luther King)


 HUNDEFOTOS WEIGL
Sandra Weigl unterstützt PRIVAT die Projekte von Hope for Buksi mit persönlichem Einsatz, eherenamtlich -
alle Spenden gehen direkt an Hope for Buksi

HERZLICHEN DANK SANDRA WEIGL FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG

 
Sandra nimmt sich gerne die Zeit und macht von euren Hunden wunderschöne Fotos, auch gerne mit euch zusammen!
Alle Wünsche werden soweit möglich gerne umgesetz!
Sandra verlangt dafür kein Honorar, ihr spendet das was ihr gerne für die Buksi Hunde spenden wollt!
Eure freiwillige Spende geht nicht an Sandra, sondern wird dann bitte direkt
auf das Spendenkonto
von Hope for Buksi überwiesen, mit
Angabe des Verwendungszweck: Spende/Fotos Weigl

Sandra könnt ihr entweder direkt kontaktieren http://www.facebook.com/messages/hundefotos.weigl und einen Termin ausmachen, oder wendet euch bei Interesse an uns, mit Angabe eurer Telefonnummer oder Mailadresse, wir leiten den Kontakt dann sehr gerne an Sandra weiter!
Das Angebot gilt für Wien und Umgebung, wenn ihr weiter entfernt seit, nach Absprache mit Sandra!

Nützt das tolle Angebot, Sandra macht super klasse Fotos von euren Lieblingen und euch UND es ist für eine gute Sache, ihr helft damit den armen Buksi Hunden!